Samstag, 24. Februar 2018

Hochzeitskarte, inspiriert von unserem Sketch, Auftragsarbeit

Die Freundin meiner Tante braucht dringend Hochzeitskarten. Zwar hatte ich ein paar auf Lager aber um genau eine Karte zu wenig als gewünscht waren. So musste ich mich gleich an die Arbeit machen, schließlich soll niemand leer aus gehen.

Ich habe meine Karte nach dem Sketch gestaltet den wir bei unserer Stempeleinmaleins Sketch Challenge vorbereitet haben. Es ist ein ganz toller, ausergewöhnlicher Sketch. Aber genau dass ist ja die Herausvorderung und mir macht es großen Spaß damit zu arbeiten.

Auf der Suche nach einer möglichst flachen aber doch herausragender Deko ist mir Tüll wieder eingefallen. Den habe ich schon so lange nicht verwendet aber gerade zum Hochzeitsthema passt er wunderbar.

Hier findet ihr die Sketch Challenge beim Stempeleinmaleins. Vielleicht wollt ihr ja auch mit machen?!

Material:
Motive - Lawn Fawn
coloriert mit Copic Markern
Schriftzug - Whiff of Joy
Designpapier - Folia
Glitter - Ranger, Stickless
Brads - Wild Orchid Craft
Tüll - She Crafts
Tupfperlen - Stanger
Rahmen, Stanze - Lawn Fawn
Kreis, Stanzen - Nelly Snellen
Prägeschablone, Pünktchen - Papermania


Mittwoch, 21. Februar 2018

Schnullerkette-Sabberlätzchen-Frosch, gehäkelt

Als ich die Anleitung zu diesem entzückenden Teilchen gesehen habe wusste ich, dass ich das auch mal häkeln muss. Es ist eine Schnullerkette / Sabbertuch / Frosch oder einfach alles das!

Die Zunge des Fröschchens auf dem Tuch hält mit Hilfe eines Druckknopfes den Schnuller fest. So fällt er nicht auf den Boden und ist immer bereit wenn er gebraucht wird.

Das Tuch selbst hat auf der Rückseite einen genialen Verschluss. Damit wächst es mit dem Baby mit, was ja gerade in dem Alter besonders praktisch ist weil die Kleinen so unglaublich schnell wachsen.
Ich freue mich schon darauf das nächste Sabberlätzchen zu häkeln.

Material:
Wolle - Schachenmayr, Babysmiles

Montag, 19. Februar 2018

Mini Gedltäschen gehäkelt aus Sockenwolle

Hilfe! Ich kann nicht mehr aufhören zu häkeln! Eigentlich wollte ich nur einen kleinen Rest Sockenwolle verarbeiten weil mir diese so gut gefallen hat dass ich sie unmöglich liegen lassen konnte. Also sollte ein Mini-Geldtäschen Schlüsselanhänger entstehen. Jetzt sind es 3 Mini-Geldtäschchen und ein etwas größeres Geldtäschchen geworden.

Alles aus meiner schönen Sockenwolle und alle Teile mit einem kleinen bunten Knopf darauf. 

Beim etwas größeren Täschchen habe ich den Boden für besseren Halt doppelt gehäkelt. Ich finde dass sich die Geldtasche auch mit Sockenwolle gut anfühlt und sogar leichter mit der Spange zum zu machen zu verbinden ist.

Weitere Täschchen sind in Arbeit! ;-)

Material:
Spangenverschlüsse + Knöpfe - She Craft
Wolle - Buttinette


Samstag, 17. Februar 2018

Stempeln mit Bleistift-Radiergummis?! Geburtstagsgeschenkbox

Ich habe mir mal wieder eine neue Stanze gegönnt. So eine kleine aber gerade Box ist sehr vielseitig zu verwenden und gut zu verzieren. Natürlich musste ich sie dann gleich ausprobieren und eine Box werkeln als sie bei mir angekommen ist.

Dabei habe ich gleich noch eine neue Technik versucht die wir ab heute beim Stempeleinmaleins zeigen. Das gepunktete Hintergrundpapier habe ich selbst gemacht. Es ist mit einem Bleistift-Radiergummi gestempelt (wie das klappt könnt ihr euch beim Stempeleinmaleins anschauen!).

Ich finde dass ich auch noch ein paar Worte zu den Stempeln schreiben sollte. Sie sind nämlich viel zu niedlich um nicht erwähnt zu werden. Ich weiß auch schon was ich in der Box verschenken werden, die Größe ist perfekt für eine Google Play Guthaben Karte und wird ein 13 Jahre altes Mädel sicher freuen.


Material:
Motive - My favourit Things
coloriert mit Copic Markern
Stempelfarbe - Stampin Up
Stanze Box - Lawn Fawn
Glitter - Ranger, Stickless

Donnerstag, 15. Februar 2018

Tischkärtchen - Mützchen, für eine ganze Schulklasse

Mein Sohn ist in der Schule an der Reihe im Haushalts-Unterricht Tischdeko für ein selbst gekochtes Essen mit zu bringen. Vor einigen Jahren habe ich schon mal kleine Mützchen Tischdeko gehäkelt und daran konnte er sich jetzt erinnern. Mützchen für eine ganze Klasse zu häkelt ist natürlich schon etwas mehr Arbeit.

Ich habe also um es mir etwas leichter zu machen mit sehr dicker Wolle gehäkelt und so alles in nur einem Wochenende geschafft. Sohnemann hat die Namen ausgedruckt, mit Sicherheitsnadeln an die Mützchen geheftet und eine Menükarte geschrieben.

Diese "Tischkärtchen" sind wieder der Hit gewesen. Die Kinder lieben die Mützchen.

Material:

Wolle - Buttinette, Cool



Dienstag, 13. Februar 2018

Zum Umzug alles Gute und ein kleines Geschenk

Meine liebe Cousine Anna ist vor kurzem umgezogen. Ich möchte ihr mit meiner Karte gerne viel Glück in ihrem neuen Zuhause wünschen und einen kleinen selbst gemachten Schlüsselanhänger schicken.

Heute startet bei Fairytale Challenge auch ein neues Thema zum mit basteln. Diesmal haben wir uns "Mini-Stempel" als Inspiration genommen und ich habe die Karte für Anna auch mit den süßes Häuschen Mini-Stempel gemacht. Wenn man genau schaut sieht man dass das einzelne Häuschen und nicht ein großer Häuser Stempel ist.

Damit das Geschenk auch schön und passend verpackt ist, habe ich auch noch einen kleinen Topper gewerkelt. In das Säckchen kommt dann noch der Schlüsselanhänger hinein. 

So, ich bin dann mal auf dem Weg zur Post.

Material:
Motive+Schrift - Lawn Fawn
coloriert mit Copic Markern
Designpapier - Tedi
Stanzen Herzen - Lawn Fawn
Stanzen Topper - Magnolia
Stanze Schleife - My Favourit Things
Glitter - Stickless, Ranger
Organza Säckchen - She Crafts
Glitter Papier - Folia

Montag, 12. Februar 2018

Katzenspielzeug selbst gebastelt, mit Folia

Welcher Katzenbesitzer liebt seine Mietze nicht?! Und besonders schön ist es wenn man seiner Mietze ein kleines Geschenk selbst basteln kann. Dieses Katzenspielzeug ist selbst gebastelt und bereits Katzen-erprobt.  Wie man es macht, zeige ich ab heute im Folia Kreativ Forum.

Viel Material braucht man dafür nicht, aber ein wenig Geduld damit man sich die Finger nicht an der Heißklebepistole verbrennt. Weil Katzen ihre Spielsachen auch gerne in den Mund nehmen, darf man nämlich keinen gewöhnlichen Kleber verwenden.

Wie ihr seht kommt das Spielzeug bei allen Katzen gut an. Das ist Lilly, die Katze der Nachbarn. Sie kommt manchmal zum spielen vorbei wenn unser Findus nicht zu Hause ist. Das Spielzeug gefällt also nicht nur unserem eigenen Kater.


Hier seht ihr das tolle Material von Folia dass ich dafür verwendet habe.

Und hier findet ihr die Anleitung für ein selbst gemachtes Katzenspielzeug.



Samstag, 10. Februar 2018

Knalltüten, ein riesen Spaß für Groß und Klein

Habt ihr so etwas schon mal gesehen?! Das sind "Kanlltüten" und sie werden gerade total INN! Man muss in die Strohalme kräftig hinein blasen, dann platzen die Tütchen mit einem lauten Kanal und Glitter und Konfetti fliegt durch die Luft. Hinten auf den mini Anhänger habe ich drauf geschrieben wie es funktioniert.

Damit auch alles gut klappt, darf man nicht zu viel auf die Tüte drauf kleben. Dafür sind meine Mini Einhörner Stempel super geeignet. 
"Am Boden der Tatsachen liegt eindeutig zu wenig Glitzer" - also dieser Stempel ist doch wie für eine Knalltüte gemacht, oder?!

Wenn das auch für dich ein Projekt wäre dass du gerne nachmachen möchtest dann besuche doch mal unsere neue Anleitung dafür beim Stempeleinmaleins. Es ist wirklich nicht schwer!

Material:
Motive + Schriftzug - Kulricke
coloriert mit Copic Markern
Sternchen Stempel (Hintergrund) - Karten Kunst
Glitter - Ranger, Stickless Stardust
Pailetten + Papierstrohhalme - She Craft


Mittwoch, 7. Februar 2018

Frust Handschuhe gehäkelt!

Ja, ihr habt richtig gelesen! Das sind FRUST Handschuhe (und nicht etwa FROST Handschuhe). Ich habe erst Handschuhe mit Muster gestrickt und mich Wochen damit herum geärgert bevor ich mir zugestehen musste dass man die nie tragen wird können. Weil ich nun aber schon so auf "Fausthandschuhe" eingestellt war, habe ich mir welche gehäkelt. Das kann ich besser.

Mit meinen gehäkelten Faushandschuhe bin ich jetzt sehr zufrieden. Ich habe nur 4 Tage daran gearbeitet. Sie sind warm und weich und sehr gemütlich. Perfekt zum abkratzen von Eis auf den Autoscheiben.

Diese Wolle gefällt mir aber auch ganz besonders gut und auch gehäkelte Bündchen erfüllen ihren Zweck. 

Material:
Wolle - Buttinette